Unsere Philosophie

„Wir wollen den Menschen, die zu Hause italienisch kochen, unsere Produkte nahe bringen.“

Trennzeichen

Gegründet 1988 von Massimiliano, befindet sich die Firma Italfood ganz im Besitz der Familie Montella.

Die Liebe zur Heimat und damit verbunden zur traditionellen italienischen Küche, ist die grundlegende Motivation der Firmenleitung, ausschliesslich Qualitätsprodukte anzubieten.

Unsere Geschichte

Historie

Trennzeichen

Feb. 1966

Die Familie Montella wandert von Neapel nach Heilbronn aus.

1966 – 1969

Franco Montella (Senior) arbeitet in verschiedenen Lokalen der Region als Bedienung.

1970 – 1971

Eröffnung eines italienischen Lokales in Weidenthal in der Pfalz.

1972

Montellas kehren nach Heilbronn zurück und übernehmen das Restaurant „Sonnenbrunnen“ in Böckingen.

1972 – 2000

Der Sonnenbrunnen wird unter der Führung der Fam. Montella weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Es ist ein beliebtes italienisches Einkehrlokal.

1988

Massimiliano Montella beginnt mit der Belieferung der italienischen Gastronomie im Heilbronner Stadt- und Landkreis. Die ersten Produkte waren Pizzamehl und Pelati (Schältomaten in der Dose). Der Großhandel „Palmizi“ weitet sich aus, es kommen immer mehr Produkte hinzu.

1998

Eröffnung des Einzelhandel Marktes „Italfood“. Auch private Kunden kaufen jetzt gern bei der Familie Montella ein.

2007

Der Online-Shop „Italvino“ geht mit den ersten Produkten online.

2013

Das gesamte Firmengelände mit Groß- und Einzelhandel wird von der Familie Montella erworben.

Apr. 2018

Der Einzelhandel wird komplett umgebaut. Der Thekenbereich wird erweitert und es entsteht eine neue Vinothek mit Weintresor für Luxusweine. Der neue Gastronomiebereich (Ristoro – Bar) mit 16 Tischen nimmt Mitte September seinen Betrieb auf.

Mai. 2019

Die neue Sommerterasse wird eröffnet. Es stehen nun 60 Sitzplätze mehr zur Verfügung.

Hier geht es zum Bautagebuch (Diashow)

Ein Pizza-Service in Schwäbisch-Hall sucht Nachfolger.
Mehr Infos hier (Expertise)